Jeder Mensch ist auf Erziehung und Bildung angewiesen und hat ein Recht darauf, angemessen an diesen Prozessen teilzuhaben.

Diese Vision versuchen wir mit folgenden Richtlinien zu erreichen:

  • Die Heilpädagogischen Sonderklassen sind örtlich integriert in Regelklass-Schulhäusern.
  • Die Schülerinnen und Schüler können das Angebot der öffentlichen Tagesschule vollumfassend nützen.
  • Wir engagieren uns aktiv für die Zusammenarbeit mit den Regelklassen.
  • Eine gute Teamkultur und ein konstruktiver Austausch sind uns wichtig.
  • Wir sind offen für klassenübergreifendes Arbeiten.
  • Wir pflegen eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern.
  • Wir bieten individuelle Förderung in Selbst-, Sozial und Sachkompetenz.
  • Zum lebendig gestalteten Schulalltag gehört ein vielseitiges Bewegungs- und Erlebnisangebot.
  • Es ist unser Ziel, die Kinder lebenspraktisch zu grösstmöglicher Selbständigkeit zu führen.
  • Unser Therapieangebot umfasst Logopädie und Psychomotorik.